Inserenten

Vincentz Stellenmarkt Finden Sie Ihren Job in der Altenhilfe!

25 km

Informationen zur Anzeige:

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer*in / Altenpflegehelfer*in (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 17.07.2024

Anzeigeninhalt:

17.07.2024, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Wir suchen zur Unterstützung des Teams der Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauengesundheit zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer*in / Altenpflegehelfer*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Pflegebezogene Aufgaben wie Grundpflege und Unterstützung bei der Behandlungspflege
  • Durchführung der Hygienemaßnahmen
  • Administrative Aufgaben
  • Unterstützung bei der Stationsorganisation und Pflegedokumentation
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten im Einsatzgebiet
  • Lager- und Bestellwesen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer*in / Altenpflegehelfer*in (m/w/d)
  • Interesse für das Aufgaben- und Fachgebiet
  • Zuvorkommende Umgangsformen und Organisationstalent
  • Aufgeschlossenheit, Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Berufseinsteigende, Erfahrene und Wiedereinsteigende sind herzlich willkommen!

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld in Voll- oder Teilzeit
  • Berufliche Weiterqualifizierung im Einsatzgebiet und Förderung zur Ausbildung als Pflegefachkraft
  • Interne Fort- und Weiterbildungsakademie
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach KR 6 sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauengesundheit
Ihr Ansprechpartner bei fachlichen Fragen ist
Herr C. Herkommer, Tel.: 06131/ 17-4033.

Referenzcode: 50232574
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte