25 km

Pflegedienstleitung

Pflegedienstleitungen sind leitende Pflegefachkräfte mit entsprechender Weiterbildung, die im Auftrag des Arbeitgebers (Heimbetreibers) als Einzelperson oder als Team agieren. Sie arbeiten sowohl in Pflegeheimen als auch in ambulanten Pflegediensten.
Organisatorisch ist die Pflegedienstleitung für die Arbeitsabläufe und die Prozesse in der Pflege zuständig. Als verantwortliche Pflegefachkraft stellt sie sowohl die Pflegequalität als auch die Pflegeprozesse sicher und nimmt Anpassungen vor. Bei der Entwicklung von neuen Konzepten überwacht und überarbeitet die Pflegedienstleitung diese auch mit Blick auf die wirtschaftliche Betriebsführung. Der Job der Pflegedienstleitung zeichnet sich durch eine starke Beziehung zu den Mitarbeitern und Teamfähigkeit aus. Die Weiterentwicklung und die situative Anleitung der Mitarbeiter ist eine wichtige Aufgabe für die leitende Pflegefachkraft. Darüber hinaus ist die Pflegedienstleitung die wichtigste Schnittstelle zu Hauswirtschaft, Qualitätsmanagement und Heimleitung.
Außerdem ist die Pflegedienstleitung Ansprechpartner für alle Pflegebedürftigen und Angehörigen sowie für behandelnde Ärzte und den Medizinischen Dienst.

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Pflegedienstleitung (m/w/d)
Lengerich
Aktualität: 29.11.2021

Anzeigeninhalt:

29.11.2021, LWL-Pflegezentrum Lengerich
Lengerich
Pflegedienstleitung (m/w/d)
Umsetzung, Evaluation und Weiterentwicklung des Pflege- und Betreuungskonzeptes Organisation und Sicherstellung der Pflege und Betreuung gemäß anerkannter Standards und Verfahren Unterstützung bei der Sicherstellung der Personaleinsatzplanung Koordination der Einsatzplanung und Anleitung der Auszubildenden in der Altenpflege Aktive Mitarbeit in Bereichen des Aufnahmemanagements und der Öffentlichkeitsarbeit Kommunikation mit internen und externen Kunden und Kooperationspartnern
Staatlich anerkannter Abschluss als Pflegefachperson (z.B. Ausbildung im Bereich Alten-, Gesundheits- oder Krankenpflege) Eine abgeschlossene Weiterbildung zur Pflegedienstleitung oder Studium im Pflegemanagement (Dipl./BA) Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einer stationären Einrichtung gemäß SGB XI in einer Leitungsfunktion Pädagogisches Geschick und Einfühlungsvermögen Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungskraft Organisationstalent und Sozialkompetenz Kooperativer, motivierender Führungsstil

Berufsfeld

Bundesland

Standorte