25 km

Pflegedienstleitung

Pflegedienstleitungen sind leitende Pflegefachkräfte mit entsprechender Weiterbildung, die im Auftrag des Arbeitgebers (Heimbetreibers) als Einzelperson oder als Team agieren. Sie arbeiten sowohl in Pflegeheimen als auch in ambulanten Pflegediensten.
Organisatorisch ist die Pflegedienstleitung für die Arbeitsabläufe und die Prozesse in der Pflege zuständig. Als verantwortliche Pflegefachkraft stellt sie sowohl die Pflegequalität als auch die Pflegeprozesse sicher und nimmt Anpassungen vor. Bei der Entwicklung von neuen Konzepten überwacht und überarbeitet die Pflegedienstleitung diese auch mit Blick auf die wirtschaftliche Betriebsführung. Der Job der Pflegedienstleitung zeichnet sich durch eine starke Beziehung zu den Mitarbeitern und Teamfähigkeit aus. Die Weiterentwicklung und die situative Anleitung der Mitarbeiter ist eine wichtige Aufgabe für die leitende Pflegefachkraft. Darüber hinaus ist die Pflegedienstleitung die wichtigste Schnittstelle zu Hauswirtschaft, Qualitätsmanagement und Heimleitung.
Außerdem ist die Pflegedienstleitung Ansprechpartner für alle Pflegebedürftigen und Angehörigen sowie für behandelnde Ärzte und den Medizinischen Dienst.

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Pflegedienstleitung (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 13.05.2022

Anzeigeninhalt:

13.05.2022, DRK Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.
Mainz
Pflegedienstleitung (m/w/d)
Steuerung der pflegerischen Versorgung der Bewohner entsprechend aktueller pflegefachlicher Erkenntnisse und einrichtungsinterner Qualitätsmaßstäbe (QMH) Personalführung und -entwicklung für den Arbeitsbereich Pflege und Betreuung Überwachung und Steuerung der Personaleinsatzplanung für den Arbeitsbereich Pflege und Betreuung Mitwirkung an der Weiterentwicklung und Umsetzung unseres QM-Systems Abwesenheitsvertretung der Einrichtungsleitung
Qualifikation Altenpfleger / Altenpflegerin oder Gesundheits- und Krankenpfleger / Gesundheits- und Krankenpflegerin Abschluss einer Weiterbildung für leitende Funktionen mit einer Mindeststundenzahl von 460 Stunden entsprechend § 71 SGB XI oder eines pflegebezogenen Management-Studiums Leitungserfahrung Hohe pflegerische Fachkompetenz Ausgeprägte Sozialkompetenz, Führungs-, Team- und Organisationsfähigkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte